Männergruppen in Hannover

Immer Mittwochs oder Donnerstag im 14-tägigen Rhythmus: die Männergruppen von MAN AT WORK unterstützen dich in deinem Alltag. In dem geschützten Raum einer Männergruppe erfährst du Verbundenheit und Herausforderung.

Fortlaufende Männergruppen

Meine Bedürfnisse und Träume

In dem Märchen vom Fischer und seiner Frau geht es im ersten Eindruck um eine unzufriedene Frau, die immer mehr will: zunächst eine Hütte, dann ein Schloss, danach will sie König, Kaiser, Papst und schließlich Gott sein. Der bescheidene Fischer ist unfähig, ihr Grenzen zu setzen.

Seine hoffnungslose Klage lautet immer wieder: „Meine Frau, die Ilsebill, will nicht so, wie ich gern will." Ein Spiegelbild des ganz normalen Beziehungsalltages. Wie oft klagen Männer über unzufriedene Frauen, die ihnen mit ihren Forderungen im Nacken sitzen, die sie mit ihren ausufernden Emotionen schlicht überfordern. Und immer wollen sie reden, reden und reden.

Unsere Botschaft an die Männer ist ganz einfach: „Du kannst es deiner Frau nicht Recht machen!" Was bleibt also zu tun? In Beziehung zu sein, ist für Männer viel herausfordernder als ein Achttausender. Über das Geheimnis von Beziehungen können Männer eine Menge lernen. Dabei geht es nicht um die Anwendung von bestimmten Techniken, um die Frauen besser zu verstehen. Es geht um den Mann, um seine Bedürfnisse und Träume. Es geht um den Fischer im Mann, der zufrieden ist, in einem „alten Topf" zu wohnen, der einen Zauber-Fisch angelt und selbst keine Wünsche mehr hat.

 

 

"Ein Mann braucht andere Männer, die ihn segnen, die ihn ehren, die ihn ermutigen, die ihn auf seine Fehler hinweisen und seinen Status erhöhen." Douglas Gillette
 
In dem geschützten Rahmen einer Männergruppe kommst du bei dir selbst an. Durch Körperübungen, Aufstellungen, Gespräche, Rückmeldungen und mit der Kraft des Atems. Du wirst erfahren, welches Potential in dir steckt, wie du es nutzen kannst, und wie du alte Blockaden und Widerstände überwindest.
Zum Seitenanfang